DSCF2474_edited.jpg

SPEZIAL KLASSEN

YIN YOGA & GESCHICHTEN

Freitag 04.02.2022 | 19.00 - 20.15 Uhr | Online

Spendenbasis | Anmeldung: juliaraderecht@posteo.de

Kannst du Geist still werden lassen, bis sich Klarheit einstellt und du weißt, was das nächste Handeln ist? Hast du Vertrauen in das Geheimnisvolle und den Gang deiner Geschichte? Kannst du in Liebe vorangehen, Ahnungslosigkeit umarmen und es als ein gutes Zeichen sehen, hier zu sein? Erlaubst du dir, Neues sich in aller Ruhe zusammensetzen zu lassen und dich dem Nicht-Wissen zu öffnen, um wieder Anfänger zu sein?

Auch Wunder brauchen Zeit.

 

Mit Yin Yoga tauchst du in die Welt der kleinen und großen Wunder deines Daseins ein. Lässt dich sinken in den Raum, der dich ins Staunen bringt und in dem es keine Worte mehr braucht. Yin Yoga ist ein Geschenk der Milde und deine Erlaubnis, mit Weichheit auf Neues zuzugehen. Die sanfte Yoga Praxis bedient sich der reinen Schwerkraft, sodass die Muskeln entspannen können. Durch das längere Verweilen in einer Haltung werden fasziale Verspannungen gelöst und das Nervensystem beruhigt. Es wartet eine passende Winter-Sequenz für die Meridiane Niere und Blase auf dich. Lass dich während der Haltungen durch das achtsame Vorlesen von Geschichten und Gedichte in die Welt des Verweilens tragen und beobachte aufmerksam, wie sich die Kraft der Worte und deine ganz persönliche Botschaft in dir entfalten.

Nicht immer nur eilen.
Auch mal verweilen
und innehalten.
Die Augen schließen
und still genießen
den Augenblick.
Spürst du die Wonne,
die wärmende Sonne,
ganz tief in dir?
Nun öffne wieder
die Augenlider
und atme tief durch.

Wolfgang Lörzer